Startseite - FC NU

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

www.jsg-mosel-hunsrück.de
Die Jugendspielgemeinschaft JSG Mosel-Hunsrück besteht aus den 7 Vereinen SV Hatzenport-Löf, FC Nörtershausen-Udenhausen, SV Eintracht Oppenhausen, SSV Oberfell, FC Burgen, TSV Lehmen und dem VfR Niederfell.
Derzeit spielen ca. 130 Kinder und Jugendliche von der A- bis zur D-Jugend in 7 Mannschaften und werden von knapp 20 engagierten, ehrenamtlichen Übungsleitern betreut.
Ihnen stehen mit 1 Kunstrasenplatz, 4 Naturrasenplätzen und 4 Hartplätzen insgesamt 9 Spielstätten für den Trainings- und Spielbetrieb zu Verfügung.

Ansprechpartner sind unsere Jugendleiter. Die Kontakte gibt es unter: Vorstand - Jugendleiter und stellv. Jugendleiter

Eine kleine Jugendspielgemeinschaft besteht bei den E- Junioren und F- Junioren.
Die F- Junioren sind unter der JSG Nörtershausen-Udenhausen gemeldet.

Ansprechpartner: Dirk Henrich
                        Auf der Leimkaul 25
                        56283 Nörtershausen
                        Tel.: 02605-848632

                        Christian Staaden
                        Schulstraße 8
                        56283 Nörtershausen
                        Tel.: 0162-1746712
Die Bambini sind unter FC Nörtershausen-Udenhausen gemeldet.
Ansprechpartner: Holger Schmitt
                        Waldblick 5
                        56283 Nörtershausen
                        Tel.: 02605-847125

SG Buchholz/Oppenhausen/NU. I
Kreisliga A Hunsrück-Mosel

Sonntag, 17. September 2017
14.30 Uhr in Nörtershausen

SG Buchholz/NU/O. - SG Mörschbach I
Nach der bitteren Niederlage in der Vorwoche konnte unsere SG einen wichtigen Sieg gegen die Reserve der SG Mörschbach einfahren.
Das Spiel begann ausgeglichen, im Verlaufe der ersten Halbzeit übernahm unsere SG aber immer mehr das Kommando über das Spielgeschehen. Folgerichtig konnte Joshua Schink unsere Elf mit seinem 8. Saisontor im 6. Spiel verdient in Führung bringen. In der Folge verpasste es unser Team trotz mehrerer guter Chancen ein weiteres Tor noch vor der Pause nachzulegen.
In der zweiten Hälfte kam der Gast besser ins Spiel, die ersten Chancen verzeichneten trotzdem die Gastgeber. Dass das Team um Trainer Toni Kuhn diese sehr gute Chancen teilweise zu leichtfertig vergab, sollte sich rächen. Der Gast erspielte sich in der Folge selbst hochkarätige Chancen und konnte eine dieser zum 1:1 Ausgleich nutzen. In dieser Phase hatte unsere Elf etwas Glück, dass der Gegner weitere guten Chancen ungenutzt ließ. Gegen Ende des Spiels war es der eingewechselte Dennis Flosdorff, der eine Chance der Heimelf zum viel umjubelten Treffer und der 2:1 Führung verwertete. Kurz vor dem Ende konnte der ebenfalls eingewechselte Christian Staaden zum 3:1 einschieben und unserer SG drei wichtige Punkte sichern.
Ein in der Summe sicher verdienter Sieg, der den Zuschauern aber gerade in der zweiten Halbzeit einige Nerven kostete.

Nächstes Meisterschaftsspiel
Sonntag, 24. September 2017
15 Uhr in Cochem

SG Cochem - SG Buchholz/NU/O.

 

Weiher Willi`s  800$-Turniers in Boppard-Udenhausen
Spielzeit: 70 min.
HZ-Pause: 5 min.
Spielpause: 5 min.


Montag, 24. Juli 2017
Nr.1  18:20 Uhr SG Buchholz/NU/O. – SG Löf/L./O./H.  2:2
Nr.2  19:40 Uhr SV Untermosel – SG Urbar                       3:1


Mittwoch, 26. Juli 2017
Nr.3  18:20 Uhr SG Buchholz/NU/O. – SG Urbar              1:2
Nr.4  19:40 Uhr SG Löf/L./O./H. – SV Untermosel           0:4

Samstag, 29. Juli 2017
Nr.5  14:30 Uhr SG Buchholz/NU/O. – SV Untermosel    4:2
Nr.6  15:50 Uhr SG Urbar – SG Löf/L./O./H.                     4:3

Spielplan Endrunde:
Spielzeit: 50 min.
HZ-Pause: 5 min.
Spielpause: 10 min.
Nr.7  17:15 Uhr Spiel um Platz 3
SG Buchholz/NU/O. - SG Löf/L./O./H.      0:3
Nr.8  18:20 Uhr Spiel um Platz 1
SV Untermosel - SG Urbar                           1:1   n.E. 2:5

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü